Aktuelle Seite: StartAktivitäten

Konrad Kellner zum zuständigen Kreisbrandmeister für den KBM-Bereich Lam ernannt

Ernennung KBM Konrad Kellner 1Landrat Franz Löffler hat zusammen mit KBR Michael Stahl Herrn Konrad Kellner von der Freiwilligen Feuerwehr Thürnstein - Schrenkenthal zum neuen Kreisbrandmeister für den KBM-Bereich Lam ernannt mit Dienstbeginn zum 1.Januar 2020.

Weiterlesen...

Wissenstest 2019 der Jugend im KBM-Bereich Lam

11-29-01Am vergangenen Freitag-Abend, 29. November 2019 war die Feuerwehr Lam Gastgeber für die Abnahme des Wissenstests 2019 der Jugendfeuerwehr. 49 jugendliche Nachwuchskräfte aus acht Feuerwehren unterzogen sich diesem Test, welcher seit 2013 zentral durchgeführt wird und somit für alle Teilnehmer gleiche Voraussetzungen schafft.

Weiterlesen...

Wissenstest 2019 im KBM-Bereich Bad Kötzting

11-22-02Die Feuerwehr-Anwärter der Feuerwehren des KBM-Bereichs Bad Kötzting legten am 22.11.2019 den Wissenstest wieder zentral in Bad Kötzting ab.

Weiterlesen...

Informationsabend des Fachbereiches 10 Frauenarbeit

Fraueninformationstag des Landkreises Cham im Gertehaus in Zandt 1Der Landkreis Cham ist spitze – und zwar beim Thema Frauen in der Feuerwehr. Die mit Abstand konstantesten und höchsten Zahlen des Landesfeuerwehrverbandes Bayern hat der Landkreis Cham erreicht und ist führend in der Frauenarbeit.

Weiterlesen...

THL-Übung in Lederdorn

THL Uebung in Lederdorn 9Ein realistisches Übungsszenario mit einem Verkehrsunfall zwischen drei beteiligten PKW organisierte in den Vormittagsstunden des 16. November der erste Kommandant der Feuerwehr Lederdorn, Josef Weißthanner. Einsatzkräfte der drei THL-Feuerwehren Miltach, Lederdorn und Chamerau aus dem Kreisbrandmeisterbereich Miltach sowie das Bayrischen Rote Kreuz mit insgesamt 3 Rettungswägen wurden auf die noch gesperrte und sich im Bau befindliche Umgehungsstraße nach Lederdorn beordert.

Weiterlesen...

Wenn’s brennt, gehen sie ins Feuer! KBI-Bereich Bad Kötzting hat 22 neu ausgebildete Atemschutz-Geräteträger

Atemschutz Lehrgangsabschluss KBI KtztingWenn Häuser in Flammen stehen, Maschinenhallen verraucht sind, dann sind sie gefordert, die Atemschutz-Geräteträger der Feuerwehren. Ausgerüstet mit Pressluftflaschen, Atemmasken und Spezial-Equipment gehen sie dorthin, wo normalerweise kein Mensch überleben kann, um Andere zu retten oder Sachwerte zu schützen.

Weiterlesen...

Seite 1 von 64

Zum Seitenanfang